Gastro.News

Im Gespräch mit Bäckermeister Fritz Potocnik

Potocnik: Ich habe bis dahin Joseph-Brot produziert. Wir haben uns dann in Frieden getrennt. Dann sind aber nach und nach Kunden auf mich zugekommen, die wollen wieder diese Qualität haben, die sie vorher gewohnt waren und auch junge Bäcker kamen und haben gesagt, dass sie bei mir noch lernen wollen und daher der Entschluss, im November 2016 eine eigene Bäckerei zu eröffnen und mit 62 Jahren nochmals durchzustarten…

Schreibe einen Kommentar